Download: Korntal Münchingen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Download

Hauptbereich

Programm zum Festakt als Download

Mit einem Festwochenende feiern die Korntal-Münchinger vom 5.-7. Juli 2019 den 200. Geburtstag des Stadtteils Korntal. Zur Eröffnung des Festwochenendes wird hoher Besuch erwartet: EU-Kommissar Günther H. Oettinger wird persönlich gratulieren und die Festrede am Freitag, 5. Juli, in der Stadthalle halten. Er hat in Korntal das Gymnasium besucht und daher viele Erinnerungen an den Ort. Auch aus den Partnerstädten gibt es Glückwünsche: Aus Mirande (Frankreich) reist der stellvertretende Bürgermeister Claude Coustau Guilhou an und aus Tubize (Belgien) Bürgermeister Michel Januth. Bürgermeister Dr. Joachim Wolf begrüßt die Gäste. Musikalisch umrahmt wird der Abend vom Strohgäu Brass Quintett.

Zum Festakt am Freitag, 5. Juli, Einlass 17.30 Uhr, Beginn 18.30 Uhr in der Stadthalle Korntal, sind Sie herzlich eingeladen. Das Programm finden Sie hier als Download.

Flyer zur Ausstellung "Korntal 1819 - 2019. Rückblicke & Einblicke" hier als Download.

Anlässlich des 200jährigen Jubiläums des Stadtteils Korntal wird vom 6. Juli bis zum 17. November eine historische Ausstellung im Sitzungssaal des Rathauses gezeigt. Die von der Leiterin des Heimatmuseums Münchingen, Dr. Sabine Rathgeb, konzipierte Ausstellung veranschaulicht die 200jährige Geschichte des Stadtteils Korntal und seine Besonderheiten mit Bildern und historischen Dokumenten. In die Ausstellung integriert ist die Postkartensammlung zu Korntal von Klaus Hilbert sowie Schülerprojekte zur Stadtgeschichte von Schülern der Flattichschule Korntal-Münchingen.

Den Flyer zur Ausstellung erhalten Sie hier als Download.

Die Ausstellung ist am Festwochenende am Samstag, den 6. Juli von 17:30 bis 20:00 Uhr sowie am Sonntag, den 7. Juli von 11:00 bis 18:00 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt ist frei!

Das Programm zum Korntaler Sommer ist da!

Am Festwochenende zu 200 Jahre Korntal feiern die Bürgerinnen und Bürger rund um den Saalplatz den Korntaler Sommer. Wo, welche Stände zu finden sind und was für ein Programm am Samstag, 6. Juli und Sonntag, 7. Juli geboten werden, erfahren Sie hier.

 

 

Der Flyer zum Theaterspaziergang "heimfinden" als Download

Ein außergewöhnliches Theaterprojekt des Theater unter der Dauseck im Rahmen von 200 Jahre Korntal:

Ein Theaterspaziergang , mit dem eine Brücke geschlagen wird von der Gründung Korntals zum Heute.

Den Flyer mit allen Terminen des Theaterspaziergangs erhalten Sie im Rathaus Korntal im Bürgerservice Kund beim Bürgerservice Münchingen oder hier als Download.

Laden Sie hier den Veranstaltungskalender zu 200 Jahre Korntal herunter.


Der Veranstaltungskalender zum Jubiläum des 200-jährigen Bestehens des Stadtteils ist sowohl im Bürgerservice Korntal und Münchingen sowie in den Büchereien Korntal-Münchingen erhältlich.

 

Außerdem besteht die Möglichkeit das Programm hier herunterzuladen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Auswahl der über 80 Programmpunkte, die von den Bürgerinnen und Bürger, den Vereinen, Schulen und Kirchen und vielen anderen Ehrenamtlichen der Stadt Korntal-Münchingen im Jubiläumsjahr ihrer Stadt angeboten werden. 

Die Festschrift 200 Jahre Korntal hier als Download

200 Jahre Korntal auf 88 Seiten - die Festschrift ist da!

(et) "Korntal - jetzt mal unter uns: 200 Jahre? So alt siehst Du wirklich nicht aus!" Das Kompliment an das Geburtstagskind kommt vom Kabarettisten Christoph Sonntag. Das Geschenk für die Geburtstagskinder wartet schon auf die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Korntal-Müchingen. Druckfrisch liegt die Festschrift "200 Jahre Korntal" in den städtischen Büchereien, an der Zentrale des Rathaus Korntals sowie im Bürgerservice Münchingen aus und ist kostenfrei zu den üblichen Öffnungszeiten dort erhältlich oder hier als Download. Die Broschüre ist - wie alle Veranstaltungen und Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr 2019 - das Werk von vielen vor allem ehrenamtlichen Mitwirkenden.

Ihr Ziel:
Auf 88 Seiten den Stadtteil Korntal in verschiedenen Facetten zu beleuchten. Und dabei gleichzeitig unter den Leitthemen dieses Jubiläumsjahres „Heimat. Identität. Brücken“ die Besonderheit der Stadt Korntal-Münchingen zu präsentieren. Mit den Beiträgen der ehrenamtlichen Kümmerer, Autoren, Fotografen, Textlieferanten, Vertreterinnen und Vertretern der Brüdergemeinde, der Städtepartner, den Sponsoren und nicht zuletzt der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Stadtverwaltung konnte ein abwechslungsreiches Werk zusammengestellt werden.